Lichtrahmenplan

Im Jahr 2000 begann Thomas Emde mit der Entwicklung eines Konzeptes für einen Lichtrahmenplan der Stadt Frankfurt. Auslöser für die Beauftragung durch die Stadt war Emdes Beleuchtung des Commerzbankhochhauses und damit die Veränderung der Frankfurter Skyline in der Nacht.

2000
Frankfurt am Main
Konzepte